In den Ateliers in Schön und dem
Neuhauserstadel im Institut Hartheim
arbeiten Kund*innen an Kunstprojekten
durch die sie in ihren Talenten
gefördert werden und sich persönlich
entfalten können.

Abenteuerburg HORT & KIGA

„Jedes Kind ist einzigartig und wertvoll.“ Gemäß diesem Leitmotiv begleiten und fördern wir die Kinder nach ihren individuellen Bedürfnissen, Talenten, Interessen und Wünschen. Wir unterstützen und begünstigen durch pädagogisch gestaltete Interventionen die Entwicklung kognitiver aber auch motorischer Fähigkeiten. Im Zeitalter des multimedialen Überangebots ist es besonders wichtig, die Kinder für Bewegung zu begeistern. Mit der Abenteuerburg soll hier ein Schritt gesetzt werden, Kinder zur Bewegung zu animieren, gemeinsam zu spielen und ihre Fantasie eizusetzen. Die Burg lässt sich in relativ unkompliziert im Bewegungsraum auf- bzw. abbauen und entspricht auch allen sicherheitstechnischen Auflagen.

Die Kosten für den Ankauf der Abenteuerburg belaufen sich in Summe auf 10.155,00 Euro. Schaffen Sie unseren Kindern Freude!

Helfen bringt Freude - nicht nur dem Beschenkten. Helfen Sie uns mit einer Spende beim Helfen. DANKE!