"Die virtuelle Kommunikation meistert jegliche globalen Hürden". Franz Schmidberger

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit für und mit Menschen mit Beeinträchtigung und Ihren Kommentar. Im Sinne eines wertschätzenden Miteinanders wird der Kommentar vor der Veröffentlichung geprüft, ob dieser Schmähungen, unrichtige Behauptungen bzw. strafrechtlich relevante Aussagen enthält.

 

Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass Ihr Kommentar zeitverzögert publiziert wird. 

Captcha falsch!

Blog

Gleichenfeier beim Wohnhaus in Hartkirchen

Institut Hartheim

Dieser Beitrag wurde am 30.06.2018 verfasst

Es war auf den Tag vor elf Monaten, dass der feierliche Spatenstich zu unserem neuen Wohnhaus in Hartkirchen gesetzt wurde. Vergangenen Mittwoch, den 27. Juni 2018, konnten wir schon das Setzen des Gleichenbaums feiern.

In unserer neuen Außenstelle in der Pflegerstraße, unweit des SeniorInnenheims, werden schon in nächster Zukunft 21 BewohnerInnen unserer Einrichtung ein neues Zuhause finden. Sowohl das bestmöglich barrierefrei gestaltete Wohnhaus als auch die leicht zugänglichen Gärten im Erdgeschoss und die Dachterrasse im ersten Stock werden die Wohnsituation unserer BewohnerInnen nachhaltig verbessern.

Wir freuen uns schon sehr auf die Eröffnung und den Einzug!

Teilen:

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Deine-Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Pflichtfeld

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies